Gastrosysteme

Suchen Sie ein Kasse ohne lange Einarbeitungszeit?

Die Provendis Gastrokasse bietet viel Leistung zu einem moderatem Preis.
In die kontinuierlichen Weiterentwicklung seit der Version 1 fließen stets die Wünsche unserer Kunden mit ein. Die Provendis Gastrokasse 3.x stellt Ihnen so ein effizientes Werkzeug zur Führung Ihrer Gastronomie zur Verfügung.
Dabei steht der Nutzer im Vordergrund. Frei nach dem Prinzip "Alles kann, aber nichts muss.." ist es Ihnen überlassen, in wie weit Sie eine einfache, schnell einsatzbereite Lösung brauchen oder eine umfangreiche Anwendung, um z.B. den Warenfluß auf den Cent genau

Überzeugen Sie sich per Video - so einfach kann "Abrechnen" sein

Welches Ziel Sie auch anstreben, die Version 3.x bietet alles, was Ihr Gastronomiebetrieb wirklich braucht.

seit der Version 3.5

Happy-Hour-Funktion: bis zu 5 Preise pro Gericht, zeitgesteuert
Pizza-Baukasten: addiert ein Grundgericht und beliebige Beilagen zu einem Preis schnellerer Login ohne Namen
Login über Kellnerschloss, Pin, Scanner usw.
PLU-Unterstützung
über Tastatur bedienbar
Tische können Namen erhalten
Kunden bebuchbar (inkl. Kundenverwaltung)
bonieren über bis zu 1600 Schnellwahltasten oder Speisekarte
Schnittstelle für Provendis-Lagerverwaltung
5 Drucker ansteuerbar (z.B. Theke, Küche, Station)
Kalkulation von Gerichten inkl. Deckungsbeitragsrechnung
eigene Berichte erstellbar

weiterhin:

Rabatte auf Einzelposten
Kellnerabrechnung mit Vorschau
Tagesabschluss mit Vorschau
Splitt von Buchungen (4 Bier werden von 2 Personen bezahlt)
Gast umsetzen Unterstützung von Kellox-Kellner-Schlössern, alternativ PIN-System
beliebig viele Warengruppen und Artikel
"Außer Haus" - Funktion mit Kundenadresse - besonders interessant für Lieferdienste
Mehrere Mehrwertsteuersätze
Zwischenbon, Rechnung, Bon, Kartenzahlung auswählbar
Auswertungen für den Gastronom: Kassenbericht, Stationsbericht, Kellnerbericht
grafische Tischdesigner für beliebig viele Tische gibt genaues Abbild Ihrer Lokalität, je Station einrichtbar
Personalverwaltung mit umfangreicher Rechtevergabe

PROVENDIS Gastrokasse 3.x - einfach besser!

Die Gastrokasse ist universell konzipiert. Ob Cafè oder Restaurant, ob Bar oder Bierstube - Sie werden staunen wie einfach Flexibilität sein kann.

Hier ein paar interessante Eigenschaften:
- Intuitive Oberfläche, komplett per Tastatur bedienbar aber auch für Touchscreen optimiert
- Zusammenfassung des Bondrucks schaltbar
- Ausdruck der Bestellung auf bis zu 2 Druckern gleichzeitig (Imbiss - Betrieb)
- Buchung auf Kunden inkl. Kundenverwaltung
- Erweiterte Stationsverwaltung !
- Kalkulation von Artikeln / Speisen
- Umfangreiche und individuell anpassbare Auswertung Ihrer Daten
- Schnittstelle zur Provendis-Lagerverwaltung

Provendis Gastrokasse gibt es aufgrund der vielen Funktionen und deren Umfang in 3 Varianten, um so auch einen preiswerten Einstieg für kleinere Gastronomiebetriebe zu ermöglichen.

Provendis Gastrokasse bietet viel Leistung, um Ihnen ein effizientes Werkzeug zur Führung Ihrer Gastronomie zur Verfügung zu stellen. Die Software wird seit Jahren weiterentwickelt und verbessert. Mit der Version 3.x erhalten Sie ein von Grund auf neu entwickeltes System, welches eine solide Basis für Erweiterungen über einen langen Zeitraum bietet.

Dabei steht der Nutzer im Vordergrund. Frei nach dem Prinzip "Alles kann, aber nichts muss.." ist es Ihnen überlassen, in wie weit Sie sich mit einer schnell einsatzbereiten Kasse zufrieden geben oder Sie Ihren Betrieb auf den Cent genau auswerten wollen. Dabei sind keine großen Vorkenntnisse nötig.

Systemvoraussetzungen

Basissystem ohne Erweiterungen:
Win98 SE ist ausreichend, jedoch müssen alle von Microsoft zur Verfügung gestellten Updates auf dem System installiert sein. Der PC sollte wenigstens 1 GHz CPU-Taktfrequenz und mindestens 256 MB RAM-Speicher haben. Die Provendis Gastrokasse ist grafisch aufgebaut und erfordert daher mehr Systemleistung als ein altes, auf DOS basierendes Programm. Weiterhin ist die Software für Bildschirmauflösungen von 800x600 oder 1024x768 Bildpunkten optimiert und sehr oft mit Touch-Screen-Monitoren bzw. Touchkassen im Einsatz.

Pentium Prozessor mind. 1GHz
256 MB Arbeitsspeicher
VGA Grafikkarte mind. 4 MB Grafikspeicher
Bildschirmauflösung mind. 800 x 600, empf. 1024 x 768
Freier Festplattenspeicher 250 MB
Microsoft Internet Explorer 6.0

Anforderungen bei Einsatz von Erweiterungen der Provendis Gastrokasse

Microsoft Windows XP SP2, mindestens 1500 MHz Prozessor und 512 MB RAM, Bildschirmauflösung 1024 x 768 oder höher

* Anzahl der Schnellwahltasten bei einer Bildschirmauflösung von 1024 x 768,
bei einer Bildschirmauflösung von 800 x 600 Bildpunkten stehen 100 (Basic) bzw. 1000 (ab Pro) Schnellwahltasten zur Verfügung.


ALLE RECHTE (C) Krocker Systemhaus

Für Anfragen können Sie unser Kontakt Formular nutzen.

Guter Kontakt ist uns Wichtig!
Sie erreichen uns unter:
+49 151 12479963

Silver Small and Midmarket Cloud Solutions

Teamviewer Quickjoin

Markus Schulte

Support Ticket erstellen

KontaktSitemapImpressumDatenschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.